Am 4. Oktober an der Switzerlan, eine 500-Spieler LAN-Party im Rahmen der Suisse Toy in Bern, war es endlich soweit. Nach vier Online-Qualifikationen für die Playoffs der diesjährigen Schweizer League of Legends Meisterschaft, den „League of Legends Swiss Nationals 2015“, folgte am Sonntag das grosse Finale der Swiss Nationals.

Das Kommentatoren-Duo heizte die LAN-Teilnehmer und Suisse Toy Besucher auf der voll besetzten Tribüne vor der E-Sports Stage an der Switzerlan zu Höchstleistungen an. Und unter tosendem Beifall der Zuschauer und den euphorischen Kommentaren der Caster sicherte sich das Team Binary Evasion Hypnos rundum Kapitän Dennis „Koala with a hat“ Berg, auf beeindruckende Art und Weise den Schweizer Meister-Titel in League of Legends an den Swiss Nationals 2015. Über weite Strecken des Spiels agierten die BEV Hypnos überlegen und hinterliessen mit ihrem überzeugenden Sieg über das Team mYinsanity keine Zweifel an ihrer derzeitigen Vormachtstellung in der Schweizer League of Legends Szene.

Wir gratulieren Binary Evasion Hypnos zu dieser überzeugenden Leistung und den mehr als verdienten Titel, Schweizer Meister 2015!

Videos der beiden Matches und der Siegerehrung finden Sie auf dem Youtube-Channel von Gamerbase.ch!