Mit Freude können wir einmal mehr ein offizielles Schweizer Nationalteam bekannt geben. In der Kategorie Counter-Strike: Global Offensive stellt der SESF im Jahr 2013 erstmals ein Team. Team Captain Marc ‚xshort1’ Müller hat in den vergangenen Tagen ein schlagkräftiges Line-Up aus ehemaligen EPS Teilnehmern und weiteren Top-Spielern zusammengestellt.

Das Team wird seinen ersten offiziellen European Nations Cup in CS:GO, durchgeführt von der serbischen Szene-Seite „E-Frag“, bestreiten. Dort treffen sie auf mächtige Line-Ups aus ganz Europa. Mit Teams aus Frankreich, Schweden oder Deutschland, warten einige harte Brocken auf unser Team.

Line-Up Team Switzerland CS:GO:

Marc ‘xshort1’ Müller (Team Captain)
Kevin ‘ito’ Titonel
Franky ‘synTh’ Heuberger
Dyar ‘ diYAR’ Akyol
Ivan ‘refo’ Rajic
Hogir ‘phX’ Aksakal
Jonathan ‘mojo’ Nordmann
Mathieu ‘Maniac’ Quiquerez
Wir vom SESF wünschen dem Team Captain und seiner Mannschaft viel Erfolg, und hoffen auf tolle Resultate am kommenden ENC. Der Startschuss zur Gruppenphase fällt in der ersten September Woche. Infos über Streams und weitere Coverages folgen sobald mehr bekannt ist.

***UPDATE 05.09.2013***
Das Lineup unseres CSGO Nationalteams wurde kurz vor beginn noch etwas angepasst. So wurde der Spieler Dyar ‚diYAR‘ Akyol aus dem Lineup gestrichen. Nachgerückt ist der ALTERNATE ATTAX Spieler Manuel ‚SolEk‘ Zeindler. Er ist sicherlich eine verstärkung für den kommenden European Championship. Alle Infos zum Turnier findet Ihr hier.